DREI SENDEGEBIETE UND EIN BABY

DREI SENDEGEBIETE UND EIN BABY

Für alle, die es noch nicht wissen: Markus Pürzer, der „Morningman“ bei Radio Top FM, ist nicht mehr mit seiner Co-Moderatorin Katharina Strodtkötter zusammen – zumindest nicht im Studio: Denn der 37-Jährige und seine auch im „echten Leben“-Partnerin sind jetzt Eltern! Für die beliebte Moderatorin und Redaktionsleiterin des gerade erweiterten Radiosenders  bedeutet das erst einmal das Ende der Morning-Show – für Nicole Schwaderer aber ein Beginn: Seit Mai hat die hübsche 23-Jährige das Mikrophon neben Markus Pürzer übernommen und sich in die Herzen der Hörer moderiert. 

 

Hallo Nicole, kaum zu glauben, dass du erst seit Mai bei Top FM bist.

Vielen Dank. Reden fällt mir tatsächlich nicht schwer. Schon als Schülerin wusste ich deshalb: Ich werde mal Radiomoderatorin. Während des Studiums habe ich dann bei einem Sender in München ein Praktikum gemacht.

  Abwechslungsreiche Musik aus vier Jahrzehnten und zuverlässige Informationen: Die Qualität der Beiträge und Nachrichten hat bei Radio Top FM einen sehr hohen Stellenwert. „Unsere Hörer sollen ja auch etwas davon haben, wenn sie uns einschalten“, erklärt Markus Pürzer, der zusammen mit Nicole Schwaderer die Morning-Show präsentiert.

Abwechslungsreiche Musik aus vier Jahrzehnten und zuverlässige Informationen: Die Qualität der Beiträge und Nachrichten hat bei Radio Top FM einen sehr hohen Stellenwert. „Unsere Hörer sollen ja auch etwas davon haben, wenn sie uns einschalten“, erklärt Markus Pürzer, der zusammen mit Nicole Schwaderer die Morning-Show präsentiert.

 

Und dort wurdest du von Markus entdeckt?

Markus: Ein ehemaliger Kollege machte mich auf sie aufmerksam. Sie hat das Moderieren einfach im Blut, ist immer gut gelaunt und positiv gestimmt und das ist nicht aufgesetzt. Einfach perfekt!

Nicole (lacht): Erstaunlicherweise bin ich noch nicht einmal in der Früh ein Miesepeter, obwohl ich ein Langschläfer bin. Aber 4.30 Uhr ist so früh, da ist es schon egal.

 

Die Morning Show muss dir ja gut gefallen.

Die Vielfalt ist doch toll, diese Mischung aus guter Musik und redaktionellen Inhalten. Jeder Tag ist anders, das ist spannend und da ist alles dabei.

 

Und du, Markus, machst jetzt auch alles …

Stimmt. Denn neben der Moderation und Programmleitung habe ich jetzt die Redaktionsleitung von Katharina übernommen. Und dann kam noch die Erweiterung des Sendegebietes dazu.

 

Freising, Erding und Ebersberg?

Genau. Das ist technisch und redaktionell eine Herausforderung. Wir erreichen jetzt drei Millionen Menschen! Das ist noch einmal richtig super spannend.

 

GUSTL-Tipp: Markus‘ Rock Diamant: Immer um 7.50 Uhr.

 

106.4 TOP FM

Schöngeisinger Straße 11, 82256 Fürstenfeldbruck

Telefon 08141 -32 32-0, www.top-fm.de

 

 

 

SCHLEMMEN WIE IN BELLA ITALIA

SCHLEMMEN WIE IN BELLA ITALIA

ZWEI MÄNNER UND EINE PASSION

ZWEI MÄNNER UND EINE PASSION