MEHR AN GUTEM FLEISCH GEHT NICHT

MEHR AN GUTEM FLEISCH GEHT NICHT

Für Sonja und Wolfgang Wirth ist 2018 ein besonderes Jahr. Denn ihre Metzgerei feiert 65. Geburtstag. Damit ist das Familienunternehmen in dritter Generation das älteste in Puchheim und die einzige echte Metzgerei sowieso. Wundern kann das kaum. Denn der Metzgermeister fertigt hervorragende Wurstspezialitäten an. An der Spitze stehen die Steaks aus dem Dry-Ager. „Mehr an gutem Fleisch geht wirklich nicht“, sagt Wolfgang Wirth stolz.

 

Metzgerei Wirth SK (5).jpg

Bei ihm kommt sowieso nur bestes Fleisch regionaler Tiere und hausgemachte Wurst in die Theke: Ohne Gluten und Zusatzstoffe wie Glutamate und Lactose. In dem Dry-Ager-Schrank reifen nun auch perfekt temperiert Kotelett, Entrecôte und T-Bone-Steaks über Himalaya-Salz. „Bis zu zehn Wochen lang“, erklärt der Metzgermeister und schwärmt von dem zarten Biss. Vorreservieren für die Festtage ist angebracht. Das gilt ebenso für das Geflügel aus Niederbayern und Wild des Eichenauer Jägers.

 

 

GUSTL-Tipp: Freitags und nur auf Bestellung: rohe Weißwurst zum Selbstbrühen!

 

Metzgerei Wirth

Lagerstraße 25, 82178 Puchheim

Telefon 089  80 16 61

www.metzgerei-wirth.de

Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag 7.30 bis 13 Uhr und 15 bis 18 Uhr, Freitag 7.30 bis 18 Uhr, Samstag 7.30 bis 12 Uhr, Montag geschlossen

 

WEITEREMPFOHLEN: SEIT 1852!

WEITEREMPFOHLEN: SEIT 1852!

PROFIS FÜR SICHERHEIT UND EVENTS

PROFIS FÜR SICHERHEIT UND EVENTS