FRÜH ÜBT SICH, WER STARK SEIN WILL

FRÜH ÜBT SICH, WER STARK SEIN WILL

„Je eher und gezielter, desto besser.“ Udo Fesser, Betreiber des PhysioVital in Fürstenfeldbruck, kann das nur immer wieder anraten. Vor allem Jugendlichen, die zunehmend wegen Haltungsschäden, Muskelaufbau und Gewichtsabnahme zu ihm kommen. Darum bietet das Fitnessstudio Schülern, Studenten und Azubis mit 39 Euro einen attraktiven Monatsbeitrag an – bei voller Leistung und individueller Betreuung.  

 

Udo Fesser und seinem professionellen Team ist bei der Ausarbeitung des Trainingsplanes besonders wichtig, den gesamten Körper durch stetes und gezieltes Training zu stärken und zu mobilisieren. Ein Torso-Check und Cardiotest sind obligatorisch, genauso wie eine dreimalige Trainingsplananpassung. So sind nicht nur ein bestmögliches Training und der gewünschte Muskelaufbau gewährleistet, „es macht auch richtig viel Spaß“, bestätigen Viktoria Karetnikova (16), Julian Parello (16) und Lena Bürgelt (17). Die persönliche Betreuung durch die Trainer loben die Drei besonders. „Die sind einfach cool!“

 

GUSTL-Tipp: 3 x unverbindliches Schnuppertraining

 

PhysioVital

Kurt-Huber-Ring 13, 82256 Fürstenfeldbruck

(S-Bahnhof FFB-Buchenau)

Telefon 08141 359606, www:fitnessstudio-ffb.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 7 bis 22 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertag 8 bis 18 Uhr

DER DUFT VON FRISCHEM BROT

DER DUFT VON FRISCHEM BROT

Geht nicht - gibt’s nicht!

Geht nicht - gibt’s nicht!