Tag und Nacht schlemmen

Tag und Nacht schlemmen

Hunger auf hausgemachte Gerichte, die noch besser schmecken als bei Mama? Dann nichts wie hin ins Restaurant ESSRAUM in Gernlinden. Hier werden die Gäste nicht nur satt. „Es schmeckt auch“, bekommt Dagmar Wurzer regelmäßig zu hören. Nicht zuletzt durch die griabigen Aktionswochen zu den Themen „Wild“ oder „Österreich“ hat die Gastronomin ihr Lokal zu einer bekannten und beliebten Adresse im Landkreis gemacht.

 

Beim Frühstück fängt das Schlemmen es an. Das beginnt im gemütlichen ESSRAUM für wenig Geld (8,90 Euro) bereits um 8 Uhr am reichhaltigen Büffet. Abgelöst wird es ab 12 Uhr (Montag bis Freitag) von drei wechselnden Mittagsgerichten: Ebenso vom Büffet und sogar inklusive Salat, Dessert und einem kleinen Getränk für 9,90 Euro. „Und donnertags gibt es eine Schnitzelkarte mit verschiedenen Variationen“, empfiehlt Dagmar Wurzer.

 

GUSTL-Tipp: Familienfeste stilgerecht und kulinarisch feiern!

 

essraum [ restaurant & bar ]

Max-Rappenglitz-Ring 1, 82216 Maisach-Gernlinden, Telefon 08142 506141, www.essraum.net

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 14 Uhr und 17 bis 24 Uhr, Samstag 8 bis 11 Uhr und 17 bis 24 Uhr, Sonn- und Feiertag 8 bis 14 Uhr und 17 bis 24 Uhr

AUSBEULEN, LACKIEREN, PFLEGEN

AUSBEULEN, LACKIEREN, PFLEGEN

ANKOMMEN UND BLEIBEN

ANKOMMEN UND BLEIBEN