SANFT ZU SCHÖNEN ZÄHNEN UND STARKEN RÜCKEN

SANFT ZU SCHÖNEN ZÄHNEN UND STARKEN RÜCKEN

Bange machen gilt nicht. Und bange muss bei Dr. Michael Uecker sowieso niemandem sein. Denn dem passionierten und stets gut gelaunten Kieferorthopäden aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck, der eine moderne Praxis betreibt, liegen schonende Behandlungen am Herzen. Und natürlich auch seine Patienten, vom Kleinkind bis zum Senior.

Um 8 Uhr wird die Praxis offiziell geöffnet. Schon viel früher ist der Fachzahnarzt am Platz. Ganz normal ist für den 42-Jährigen dann, „Notfällen“ die Tür aufzumachen. Flexibel zu sein, auf die Bedürfnisse und Empfindlichkeiten des Patienten zu reagieren, ist für den einfühlsamen Kieferorthopäden eben selbstverständlich.

  Dr. Michael Uecker betreibt in Aubing seine hochmoderne Praxis für Kieferorthopädie. Eine angenehme und angstfreie atmosphäre ist dem Team in den neuen Räumen besonders wichtig.     Neben Erwachsenen liegen Dr. Michael Uecker vor allem die Kleinsten am Herzen. Ab dem Alter von vier Jahren rät er zum Besuch. „Denn da kann man viel mehr mit weniger Kraft korrigieren“, sagt er. Die Betreuung der Eltern als Motivatoren ist ihm dabei besonders wichtig.

Dr. Michael Uecker betreibt in Aubing seine hochmoderne Praxis für Kieferorthopädie. Eine angenehme und angstfreie atmosphäre ist dem Team in den neuen Räumen besonders wichtig.

Neben Erwachsenen liegen Dr. Michael Uecker vor allem die Kleinsten am Herzen. Ab dem Alter von vier Jahren rät er zum Besuch. „Denn da kann man viel mehr mit weniger Kraft korrigieren“, sagt er. Die Betreuung der Eltern als Motivatoren ist ihm dabei besonders wichtig.

2009 hatte er „von Null auf“ seine Praxis am Westkreuz in Aubing gegründet. Seit Anfang des Jahres ist sie nur ein Haus weiter gezogen – bis der alte Standort abgerissen und wieder neu aufgebaut wird. Hell und freundlich sind die neuen Räume und modern ausgestattet: Strahlenarm ist das digitale Röntgengerät und in dem eigenen Labor werden ausschließlich moderne Materialien verwendet.

Die Behandlungsmethoden selbst sind ebenfalls auf dem neuesten Stand. Besonders begeistert ist Dr. Michael Uecker von der Bionator-Therapie: Dieses spangenähnliche, „funktionsorthopädische Gerät“ stimuliert körpereigene Wachstumskräfte. Dadurch kann es den Mundraum trainieren und sanft in die richtige Richtung entwickeln. „Ein Bodybuilder klemmt sich ja auch nicht den ganzen Tag ein Gewicht unter den Arm, um Muskeln aufzubauen“, beschreibt der Arzt anschaulich die Wirkungsweise des Bionators.

Seit Jahren behandelt Dr. Michael Uecker zudem Craniomandibuläre Dysfunktionen. Die fehlgestellten Kiefergelenke bringt er dabei mit kieferorthopädischen Schienen und in interdisziplinärer Zusammenarbeit, zum Beispiel mit klassischer Osteopathie wieder in die richtige Funktion. Beschwerden an Nacken, Rücken und anderem gehören dann zuweilen sogar der Vergangenheit an.

GUSTL-Tipp: Leo on Tour: kindgerechte Infos auf der Webseite

Dr. Michael Uecker

Fachzahnarzt für Kieferorthopädie

Mainaustraße 52, 81243 München-Aubing

Telefon 089 820 72 724, www.dr-uecker.de

Montag bis Donnerstag 8 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr, Freitag 8 bis 12 Uhr

Öffentlich erreichbar: S8 und S6 oder ab Bahnhof Pasing mit den Buslinien 57 und 162. Parkplätze ausreichend vorhanden.

 

 

 

AUSZEIT IM BAYERISCHEN WALD

AUSZEIT IM BAYERISCHEN WALD

DAHOIM IN ÖSTERREICH

DAHOIM IN ÖSTERREICH