ZEIT ZUM LESEN

Christiane Leesker – Winterzauber & Weihnachtsduft  

Der erste Schnee, wohliges Aufwärmen nach einem Winterspaziergang, Freunde und Familie treffen: Kein anderes Fest, keine andere Zeit im Jahr weckt so viele Emotionen wie die Weihnachtszeit. Kindheitserinnerungen, Träume, Wünsche und ein ganz besonderer Zauber sind mit ihr verbunden. Mit den Vorschlägen und Rezeptideen in diesem Buch erhalten Sie Anregungen, wie Sie die Advents- und Weihnachtszeit gestalten und zu einem ganz besonderen, sinnlichen Erlebnis werden lassen können. Koch- und Dekobuch

Winterzauber.jpg

 

Marc Uwe-Kling – Der Ostermann  

Der Sohn des Weihnachtsmannes hat ein Problem: Winter, Schlitten fahren und Tee kann er nicht leiden. Viel toller findet der Junge den Frühling, Hasen und bunte Eier! Klar, dass er am liebsten Ostermann werden möchte, wenn er groß ist. Seinem Vater gefällt das gar nicht. Weihnachtsmann sein ist schließlich Familientradition. Bilderbuch

Ostermann.jpg

 

24 Geschichten von fabelhaften Frauen  

Der literarische Adventsbegleiter mit Seiten zum Aufschneiden! Kluge, fesselnde oder lustige Geschichten für jeden Tag bis Weihnachten – mit Texten von Jane Austen, Selma Lagerlöf, Colette und vielen anderen Autorinnen. Ein wunderbares Buch von fabelhaften Frauen für fabelhafte Frauen! Adventskalenderbuch

Frauen.jpg

 

Endlich Winter! – Abenteuer in der Kälte

Hundeschlittenrennen fahren, Eisfischen oder gefrorene Wasserfälle erklimmen: Das Buch erzählt von eisigen Abenteuern und zeigt, wie man den Winter abseits der überfüllten Pisten erleben kann. Denn sinkende Temperaturen ermöglichen eine Vielfalt ausgefallener Aktivitäten. Im Bayerischen Wald treffen sich zum Beispiel Biker zur legendären Rallye auf schneebedeckten Pisten: Schneekünstler Simon Beck kreiert mit Fußabdrücken faszinierende Muster und die Fischerhütten der kanadischen Eisangler bieten Schutz bei Temperaturen von bis zu minus 40 Grad Celsius. Reisen / Bildband

Winter.jpg

Friedbert Stohner – Ein Rentier kommt selten allein

Alles beginnt am ersten Weihnachtstag. Da klingelt es bei Wetekamps und draußen steht der Weihnachtsmann. Er solle jetzt ein Jahr lang hier wohnen, sagt er, das hätten die Herrschaften im himmlischen Weihnachtsamt so bestimmt. Im Übrigen sei sein Aufenthalt streng geheim! Von da an ist ein Jahr lang nichts mehr, wie es war: Im Garten grasen Rentiere, in der Garage ist der große Schlitten versteckt, und bald tauchen die Helfer des Weihnachtsmanns auf: nachtaktive Wichtel, die ihre Team-Meetings im Wohnzimmer abhalten. Kinderliteratur

Rentier.jpg
HIMMLISCHE MEHLSPEISEN

HIMMLISCHE MEHLSPEISEN

Die O2-Hotline - der Soundtrack meines Sommers

Die O2-Hotline - der Soundtrack meines Sommers